reflections

intouch Nr. 03 - 10. Januar 2008

So in meinem ersten Blogeintrag wülle ich mich mal durch die intouch Nr. 03. Ich werde die Themen die mich interessieren, nerven oder aufregen hier aufnehmen und meinen Senf dazu geben :-)

Party-Queen Paris ist nicht billig!
Nunja, Paris Hilton hat für das Feiern von Silvester im In-Club "Lax" 500.000 Dollar kassiert. Ihre Schwester Nicky genauso viel. Vielleicht sind ja die Summen nicht billig, aber die beiden Damen... Die kommen meist trotz Millionenschwerer Konten recht billig rüber.

Zwangseinweisung
Britney Spears wurde nach einem schweren Nervenzusammenbruch gegen ihren Willen in eine Klinik gebracht, da Selbstmord-Gefahr bestand. Britney wollte ihre beiden Kinder nicht mehr an K-Fed geben, da sie bei ihrem jüngsten Jayden James blaue Flecken entdeckt hat. Gut irgendwie schon krank im Hirn, da jeder weiß, dass Kinder nun mal sehr häufig blaue Flecken haben, vor allem wenn sie 1 Jahr alt sind und noch nicht sehr sicher im Laufen... Aber irgendwie auch verständlich. Vielen tausenden anderen Frauen geht es genau wie Britney Spears nur sind diese nicht berühmt. Naja, aber die Liebe macht blind und dumm. Übrigens der Drogentest an dem Abend war negativ! Nur jetzt wird es wahrscheinlich noch tiefere Abstürze geben, denn Britney darf nun erst mal ihre Kinder nicht mehr sehen.

Johnny ist ein Hochzeits-Hasenfuss
Johnny Depp denkt einfach nicht daran, seine langjährige Freundin Vanessa Paradis zu heiraten. Warum auch? Ich bin der Meinung, dass man zum glücklichsein keinen Trauschein braucht. Die beiden sind jetzt seit zehn Jahren glücklich. Wenn sie unbedingt wollte, würde er sie heiraten. Aber man sieht ja auch, wie viel eine Hochzeit bei Stars bringt. Nichts! 90% aller Hollywood-Ehen werden wieder geschieden. Also Johnny, du machst es genau richtig :-)

Der neue Körper macht sie unglücklich
Die intouch greift hier drei Prominente Damen auf, die nach einer Brustvergrößerung totalunzufrieden sind.
Tara Reid, Heidi Montag, Dannii Minogue.
Tara Reid findet ihre Brüste hängen schief, Hedi Montag leidet insgesamt darunter, und Dannii Minogue hat Schwierigkeiten beim joggen (O-Ton: "Ich kann nicht mehr joggen, meine Brüste hauen mir die Augen blau" )
Wieso machen sie dann sowas? Wieso lassen sie sich aufpumpen bis zum geht-nicht-mehr? Ich finde das total unverständlich. Es gibt bestimmt auch Filmrollen, in denen man kleine Brüste braucht und Männer die kleine Brüste attraktiver finden gibt es auch wie Sand am mehr.

Katie & Nicole im Mama-Krieg
Beide kämpfen um die Liebe der Adoptivkinder Connor und Isabella. Die erste Runde ging jedoch ganz klar an Katie.
Okay... Wie krank ist das denn? Eine Mutter erzählt von ihren Sorgen, dass ihre eigenen Adoptivkinder sie nicht mit Mama anreden und dann kommt Katie Holmes daher "Mich nennen sie Mama". Ich wenn Nicole Kidman wäre, würde erst einmal Katie die Leviten lesen... Nicole wird von Tom Cruise sogar vom Leben ihrer Kinder ausgeschlossen: Es wird Urlaub ohne sie gemacht; Nicole darf nur mit ihren Kindern telefonieren, wenn Tom es erlaubt; die Kinder werden nach den Lehren von Scientology erzogen, obwohl Nicole streng katholisch ist.
Urlaub: Okay verständlich... Das ist aber schon alles.
Anrufverbot: Ich wusste schon immer das Tom Cruise nicht ganz klar im Kopf ist...
Glaubens-Streit: Okay ich hab nichts für Sekten übrig, deswegen entziehe ich mich hier meinen Urteilungsvermögen... Die Kinder können einen nur Leid tun...

Lindsays Liebes-Sucht
Lindsay Lohan hat drei Italiener an einem Wochenende flachgelegt und die ganze Welt regt sich darüber auf. Wieso? Weil sie schon eine längere Lover-Liste hat, als manche Frau mit 40 oder gar älter. Lasst ihr doch den Spass, aber bitte, sie soll den Alkohol lassen...

Ashton ist ihr Mode-Clown
Ashton Kutcher steht im Styling-Schatten seiner Frau Demi Moore - und das mit voller Absicht. Naja, eher von ihr beabsichtig, damit sie jünger aussieht. Als er solo war, muss ich jetzt mal loswerden, sah er echt geil aus. Und jetzt? OH MEIN GOTT!!!! Ashton reich die Scheidung ein... Du siehst aus wie Mitte 60...

Die Macken der Stars
Matthew McConaughey:
Lässt seit über 20 Jahren kein Deo/Parfum an sich ran. Naja, wenn er meint. Hoffentlich badet er genug o.O
Michelle Pfeiffer: Die blauen M&Ms müssen raus, da sie denkt irgendetwas würde mit ihnen nicht stimmen. Jawoll, sie wurden von Außerirdischen erfunden, um die Menschheit auszuspionieren ^^
Christina Aguilera: Verpackungs-Phobie... Nichts wird eingekauft, dass mit Plastik verpackt ist. Sehr Lobenswert Frau Aguilera, aber auch irgendwie verrückt...
Helen Mirren: Glückstreter mit billigen Plexiglas-Absätzen, die mal 35 Euro gekostet haben. Das nenn ich mal, auf den boden geblieben ;-)
Karl Lagerfeld: In seiner Diät-Cola müssen exaxt zwei Eiswürfel sein und sie muss mit einer Raumtemperatur von 25 Grad serviert werden. Die Welt hat ja sonst keine Probleme, Herr Lagerfeld...
Leonardo DiCaprio: Mag keine normalen gekochten Kartoffeln, sonst ist er alle Varianten. Irre geht die Welt zu Grunde...
Sandra Bullock: Trinkt ihre Cola nur mit Lakritz-Strohhalmen.
Mariah Carey: Ist wahnsinnig verliebt in sich selbst. Könnte mir mal jemand sagen, WIESO????
Christopher Walken: zieht jeden Morgen ein paar Minuten an seinen Haaren um sie in Form zu bringen. Billiges Hairstyling. Sehr zu empfehlen. Nicht zufest ziehen, sonst Schmerzen oder weniger Haare ;-)
John Travolta: geht nurnoch Nachts aus dem haus, da er den Star-Rummel nicht mehr erträgt. Manchmal wäre es besser, man überlegt sich vorher, was man mit seinem Leben anfangen möchte :-)

Und zum Schluss noch Starzitate:
Mel Gibson: "Ich weiß, was Frauen wollen: irgendetwas zwischen Schokolade und Konversation" (Sehr richtig erkannt.)
Mariah Carey: "Ich würde lieber mit einem Schwein auf der Bühne stehen als mit J.Lo!" (Das geht vielen anderen mit ihnen auch so Frau Carey)
Paris Hilton: "Ich habe so viele Jungs geküsst - aber ich stehe nicht wirklich drauf." (Dann lass es bleiben...)
Madonna: "Ich fühle mich wie eine kleine Garnele, aber so ist es nun mal. Ich bin 1,63 Meter groß - das ist Durchschnitt. Alles an mir ist Durchschnitt. Es sind meine inneren Wertte, die mich vom Durchschnitt abheben" (Ich dachte es ist alles Durchschnitt???)
Eva Longoria: "Wer berühmt werden will, sollte in die Reha gehen oder ein Sexvideo drehen." (Na das ist doch mal ein wahres Schlußwort)

Das war es nun erst einmal von mir.
Bis bald
Eure
Bobo

13.1.08 15:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung